2. balloonalps in Zell am See Februar 2016

Bei der „2. balloonalps – THE ALPS CROSSING EVENT“ fuhren über 30 Ballone um die Siegertrophäe. Teams aus Österreich, Deutschland, Schweiz, Tschechien und Großbritannien nahmen an 4 Tagen bei 6 Wettfahrten teil. Aus sportlicher Sicht krönte sich der Schweizer Eugen Nussbaumer zum Sieger, die malerisch schöne Bergregion Zell am See Kaprun sorgte bei allen Teilnehmern für atemberaubende Eindrücke.

 

 

Das war 2014

Ansichten

Air Power 13

11. Dolomiti Ballooning in Toblach

Zum 11. Mal fand im Jänner 2013 in Toblach das schon traditionelle “Dolomiti Balloonfestival” statt, es zählt zu den reizvollsten Ballonveranstaltungen in den Winter-monaten. Umringt von mächtigen Bergketten und den legendären 3 Zinnen eröffnet sich den Piloten ein prachtvolles Panorama und die Möglichkeit zu Ballonfahrten bis zur Adria und an die Poebene.

36. Apfelmontgolfiade 2012

Vom 20.10. bis 26.10.2012 fand auch heuer wieder die traditionelle Apfelmontgolfiade in Puch bei Weiz statt. Für 30 Teilnehmer aus Deutschland, Schweiz, Slowenien, Ungarn und Österreich war diese größte Ballonveranstaltung in der Steiermark wieder ein sport-liches und gesellschaftliches Beisammensein.

Gordon Bennett 2012 – die große Herausfordeung

Gasballonfahren ist die Königsklasse des Ballonsports, entsprechend groß sind die Anforderungen an die Piloten. 17 Piloten aus 7 Nationen starteten in Ebnat-Kappel in der Ostschweiz zum ältesten und schwersten Gasballon-Rennen der Welt. Nach einer Fahrt von 1620 Kilometer und mehr als 69 Stunden siegte das französische Team Sebastien Rolland/Vincent Leys vor den Schweizern Kurt Frieden/Pascal Witprächtiger. Nur wenige Kilometer voneinander entfernt landeten sie in der Nähe von Sevilla in Südspanien.

 

Tierisches

 

 

 

Ballonfahrten Mai-Juni 2012

 

Natur